GoldWing-Karriere in English
Historisches
Geschichtliches
MOTO-Züri
Jubiläums-Schlussfahrt 2017
1.Mai 2012: Jubiläums-Rallye
1.Mai 2007: Jubiläums-Rallye
Jubiläums-Schlussfahrt 2007
Kontakt

Morgen um halb acht Uhr: Die ersten Helfer treffen ein, die Tische werden aufgestellt und die Posten werden eingerichtet. Roli Schneider bringt direkt von der Stickerei Broga in Gähwil die fertiggestellten T-Shirts. Die letzten Helfer werden zu einzelnen Posten mit dem Material ausgesendet. An der Tramstrasse bekommen nur die Helfer Kaffee und Gipfeli.
Alle übrigen müssen sich bis zum 2.Posten gedulden.


Nach und nach treffen die Helfer ein, packen ihr Material und machen sich auf den Weg. Hier im Bild Pat Ruepp, der den Posten auf dem Seeparkplatz Erlenbach (kurz vor Herrliberg) zusammen mit seiner Frau Antje, unterstützt von Silvie und Alain Voirol, betreute.


Posten 0 (schwarz) Gockhausen-Tobelhof

Zwischen Gockhausen und Tobelhof hat man eine wunderbare Sicht auf den Fughafen von Kloten und auf den (Militär-) Flugplatz von Dübendorf: Hier führt eine meiner Schulstrecken durch, je nach Tageszeit und Beleuchtung gibt es hier wunderbare Stimmungen. Hier musste also nur gestempelt werden!



Posten 1 (schwarz) Alte Kirche Witikon

In Witikon erwarten Milly, Walter und Hans die Teilnehmer. Die Aussicht von der alten Kirche (wer kennt die schon?!?) ist traumhaft. Ein schöner Platz für einen guten Start. Mehr zur Postenarbeit auf der nächsten Seite.



Posten 2 (schwarz) Denkmal Forch

In der Forch steht ein Denkmal. das man nur zu Fuss erreichen kann: So muss man halt den Töff parkieren und zu Fuss gehen! Ein bisschen Bewegung kann auch nicht schaden... Dort erwarten Dich geografische Aufgaben: Klicke aufs Bild und Du landest auf der Posten 2 (schwarz) Seite, wo Die Aufgabe genau erklärt wird!



Posten 4 (schwarz) Seeparkplatz Erlenbach

Auf dem Posten 4 (schwarz) werden die Teilnehmer direkt am Ufer des Zürichsees erwartet: Eine ferngesteuerte Maus bringt einige zum (ver)zweifeln… Wer genügend früh dran ist, kann noch den Posten auf der Landiweise absolvieren.

Mitten im Bild Pat Ruepp mit seiner Frau Antje, die den Posten auf dem Seeparkplatz Erlenbach (kurz vor Herrliberg) betreuten, zusammen mit Silvie (lk) und Alain Voirol (rt im Bild).

Posten 6: Verpflegungsposten in der Waid

Posten 6 ist Verpflegungsposten: Eine drei-köpfige Crew ist verantwortlich, Chef Alex ist vollamtlicher Party-Koch – ein Profi auf seinem Gebiet! Auf dem Bild sind noch Christian und Florian Walder, die für die Transporte zuständig waren.
Gleichzeitig bestreiten einmal mehr das Duo Oliver und Susanne die Postenarbeit, ein Memory mit den Bildern von kartoffel.ch

Posten 6 ist Verpflegungsposten: Eine drei-köpfige Crew ist verantwortlich, Chef Alex ist vollamtlicher Party-Koch – ein Profi auf seinem Gebiet! Auf dem Bild sind noch Christian und Florian Walder, die für die Transporte zuständig waren.

Posten 2 (rot) Badi Oberengstringen

Auf Posten 2 (rot) erwarten (zum 15.Mal wohl?) Peter und Silvia Dombon die Teilnehmer: Peter hat ein «Hinterrad-gesteuertes» Velo, mit ihm muss man einen Parcours abfahren. Unterstützt werden sie von Berni (Schlüssel-Nr. 200) und dessen Freundin Maria.


Auf Posten 2 (rot) erwarteten (zum 15.Mal wohl?) Peter und Silvia Dombon die Teilnehmer: Peter hatte ein «Hinterrad-gesteuertes» Velo, mit ihm muss man einen Parcours abfahren. Unterstützt werden sie von Berni (Schlüssel-Nr. 200) und dessen Freundin Maria.

Posten 4 (rot) Strassenverkehrsamt Albisgüetli

Auf Posten 4 im Strassenverkehrsamt erwarten insgesamt 7 Helfer die Teilnehmer und absolvieren einen Original-Prüfungs-Parcours und den strengen Augen von Voll- und Halb-Profis. Selbst die Kontrolle von Führer- und Fahrzeugausweis ergeben wertvolle Punkte.


Von da geht’s dann über Kilchberg zur Landiwiese und schliesslich in die Waid zum Verpflegungsposten.





Weiter über Pfeil unten rechts zu «Postenarbeit»


«Weiter» über Link unten rechts zu «Attraktive Spiele bei 5 bemannten Posten»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang


Kartoffel-Memory <

Allen Helfern sei herzlichst gedankt >

Startseite | Links zu den neusten Veröffentlichungen | Links zum Jahr 2014 | Links zum Jahr 2013